NotenNachPunkten - Martins Homepage

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

NotenNachPunkten

Softwareprojekte
 

Bei einer Klassenarbeit kann man maximal 118 Punkte erzielen. Welche Note bekommt ein Schüler mit 77 erreichten Punkten?

Die ungerundete Note berechnet sich nach der Formel:

 

d.h. für die volle Punktzahl gibt’s eine 1, mit 0 Punkten eine 6. Die Zwischenwerte werden immer auf ,25  ,5 und ,75  gerundet. So bedeuten z.B. 2,25 exakt eine 2-, 2,5 eine 2-3, sowie 2,75 genau eine 3+.

Hier ist das Programm

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü